Mag. Cosima Cejna-Schubert, MSc

Trainerin und Coach

Gründerin, Inhaberin CCS

Die Kommunikation in Fremdsprachen hat Cosima Cejna-Schuberts Leben schon immer geleitet: französische Schule, Dolmetscherstudium in Französisch & Italienisch und Arbeitssprache English in einem internationalen Arbeitsumfeld. In einer 16 jährigen Karriere in einem Maschinenbau-Konzern in Wien und Boston (USA), erwarb sie Erfahrungen im Management, in Projektleitung und Organisation, im Export, im Verkauf, in Documentation, Training und Kommunikation. Die Übersiedlung nach Vorarlberg in 2006, führte zur Absolvierung des Masterlehrgangs “MSc Coaching und Organisationsentwicklung” in Innsbruck und zur Gründung ihres Unternehmens als Unternehmensberaterin, Trainerin und Coach. Sie bietet Organisationsentwicklung und Wissensmanagement, Coaching von Führungskräften, sowie Seminare in Selbstmanagement und Informationskompetenz an. Auch auf English. Cosima arbeite seit 2013 mit CEC zusammen. Getreu ihrem Motto “Das Wissen ist das einzige Gut, dass sich vermehrt wenn man es teilt” trägt sie mit Trainings und Coaching in Englisch mit viel Freude dazu bei, dass Menschen durch mehr Selbstsicherheit und Authentizität in der Kommunikation ihr Wissen auch in der Fremdsprache austauschen können.

Cosima Cejna-Schubert transplanted to Vorarlberg from Vienna in 2006. Her expertise is in French and Italian interpretation. She mastered English through her work with international corporations, including in Boston, Massachusetts. She has worked in management, project management and organizational management; in export, sales, documentation, training and communication. She is also a certified master coach for organizational development, which she earned in Innsbruck. She offers her coaching and training in English as part of the CEC network and runs her own consulting company, CCS.